Herzlich willkommen, Besucher! [ Anmelden

Raupenkipper aus zweiter Hand bei ITO Germany – ein selbstredender Kauf!

Uncategorized April 13, 2012

Seit 20 Jahren fokussieren wir uns bei ITO Germany auf Hinterkippmulden mit Gummiketten. Fast neue Dumper mit Ketten beziehungsweise. Kettendumper sind selten auf dem heimischen Markt aufzufinden während die Nachfrage dauerhaft klettert. Die hohe Last in Verbindung mit winzigem Bodendruck via die Raupenantriebe machen Kettenfahrzeug zu populären Maschinen auf unbefahrbaren Unterböden wie Schlamm, Sand oder steilen Hängen. Wo ein üblicher Dumper zwangsläufig hängen bleibt dank der hohen Punktbelastung, bewegt sich der Raupendumper trotz Last von bis zu 15 Tonnen gazellenhaft durch das Gelände dank der großen Lastverteilung.

Durch die naturgemäßen Umstände in Japan sind hier auch die leitenden Fertiger für Dumper mit Ketten vertreten: Morooka, Yanmar oder Komatsu sind Namen, die bei jedem Gespräch über die interessanten Kettenfahrzeuge fallen.

Morooka Kettendumper z.B. zeichnen sich auf Grund ihrer sehr exklusiven Bauart aus und sind prädestinierte Gipfelstürmer: bis zu 35° Anstieg verwinden die Raupenkipper von Morooka ohne Probleme. Allerdings auch Yanmar Dumper mit Kette müssen sich hierbei durchaus nicht verstecken: bis zu 30° bringen die Crawler aus Osaka.

Die Senke der Dumper fasst ein Volumen von bis zu 6 m³ sowie 15000 kg, je nach Dumper-Typ. Bei einigen Modellen wie dem Komatsu CD60R ist die Mulde des Weiteren 360 Grad drehbar. Der Nutzeffekt liegt auf der Hand: eine Trasse halten, andererseits in jede Richtung schütten – das verringert Arbeit & Zeit und ist damit ein greifbarer monetärer Gewinn. Übrige Modelle kommen z.B. von Hitachi wie dem Hitachi cHR45 Dumper mit Kette, der in der Bauart weitestgehend einem MST2000 von Morooka ähnelt bis auf die Rotierende Mulde.
Morooka MST1500 Dumper

Ebenso Mitsubishi Kettenkipper sind störungssichere Partner, wogegen sie prinzipiell mit einer festen Mulde gebaut sind. Eines steht jedenfalls fest: Mitsubishi baut hervorragende, performante Antriebe für Raupenkipper. So sind Mitsubishi Motoren ebenfalls in einer Vielzahl Morooka Modellen installiert: MST1500 und MST800 Modelle setzen neben Komatsu auch Mitsubishi Diesel-Motoren ein.

  • Raupenkipper aus zweiter Hand bei ITO Germany – ein selbstredender Kauf!

    von auf April 13, 2012 - 0 Kommentare

    Seit 20 Jahren fokussieren wir uns bei ITO Germany auf Hinterkippmulden mit Gummiketten. Fast neue Dumper mit Ketten beziehungsweise. Kettendumper sind selten auf dem heimischen Markt aufzufinden während die Nachfrage dauerhaft klettert. Die hohe Last in Verbindung mit winzigem Bodendruck via die Raupenantriebe machen Kettenfahrzeug zu populären Maschinen auf unbefahrbaren Unterböden wie Schlamm, Sand oder […]

Impressum